Sie sind auf der Webseite von MERRYVITAL MERRYVITAL
Kontaktaufnahme:

Allgemeine Geschäftbedingungen


1.0   GELTUNG

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung von Waren und Dienstleistungen aus dem Sortiment der Merryvital D GmbH auf www.merryvital.com (nachfolgend „MERRYVITAL“ genannt).

Von diesen Bedingungen abweichenden Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Kunden, wird hiermit widersprochen.


2.0   VERTRAGSPARTNER

Vertragspartner des Kunden ist:

Merryvital D GmbH
Schwieberdinger Straße 105
70825 Korntal-Münchingen

+49 711 76975000
info@merryvital.com


3.0   VERTRAGSSCHLUSS

Durch Klicken auf den Button „Jetzt kaufen“ am Ende der Bestellübersicht gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab und ist mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Die nach Absenden der Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung bestätigt den Inhalt und den Zugang der Bestellung des Kunden bei MERRYVITAL, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung von MERRYVITAL zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung) versendet wird.


4.0   WARENVERFÜGBARKEIT UND LIEFERUNG

Ist zum Zeitpunkt der Bestellung bestellte Ware nicht verfügbar, behält sich MERRYVITAL vor, die Bestellung der Ware nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt. Hierüber wird der Kunde informiert. Bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich rückerstattet

Der Lieferzeitpunkt hängt von der ausgewählten Zahlungsmethode, der Lieferart und dem Lieferort ab. Die Details hierzu sind unter: www.merryvital.com/Lieferbedingungen beschrieben.


5.0   ZAHLUNG

Alle Preise auf www.merryvital.com sind in Euro und verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Dem Kunden stehen die im Laufe des Bestellprozesses angezeigten Zahlungsarten zur Verfügung.

Die eingegebenen Daten werden bei MERRYVITAL im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und soweit zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich verarbeitet und gespeichert sowie an das beauftragte Versandunternehmen und ggf. an den jeweiligen ausgewählten Zahlungsanbieter weitergegeben. In diesem Fall gelten zusätzlich die jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Dienstleisters.


6.0   EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von MERRYVITAL.


7.0   WIDERRUFSRECHT DES VERBRAUCHERS

Ist der Kunde eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), steht dem Kunden ein Widerrufsrecht gemäß § 312g i. V. m. § 355 BGB zu.



WIDERRUFSBELEHRUNG / WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben, bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Merryvital D GmbH, Schwieberdinger Straße 105, 70825 Korntal-Münchingen, Telefon: +49 711 76975011, E-Mail: info@merryvital.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist

HIER können Sie das Widerrufsformular downloaden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

MERRYVITAL D GmbH trägt die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG


8.0   GEFAHRÜBERGANG

Handelt es sich beim Kunden nicht um einen Verbraucher i.S. § 13 BGB, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs, des Verlusts und der zufälligen Verschlechterung mit Übergabe an das Versandunternehmen auf den Kunden über.


9.0   HAFTUNG

MERRYVITAL haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit von MERRYVITAL oder eines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen sowie bei einer schuldhaft verursachten Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Im Übrigen haftet MERRYVITAL nur nach dem Produkthaftungsgesetz oder soweit MERRYVITAL den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit des Liefergegenstandes übernommen hat sowie wegen der schuldhaften Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (wesentliche Vertragspflichten).

Der Schadensersatzanspruch für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht zugleich ein anderer der in S. 1 oder 2 aufgeführten Fälle gegeben ist.


10.0  GEWÄHRLEISTUNG

Im Falle von Mängeln richten sich die Ansprüche des Kunden auf Nacherfüllung, Minderung und Rücktritt vom Vertrag soweit nicht anders vereinbart nach den gesetzlichen Vorschriften.

Sollte ein Produkt Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben, können Sie es innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf zurückgeben. Damit geben wir Ihnen die Möglichkeit, das Produkt auszutauschen oder den Kaufbetrag zurückerstatten zu lassen. Die folgenden Voraussetzungen müssen erfüllt werden:

- Sie haben das Produkt für eine Dauer von mindestens 2 Wochen regelmäßig gemäß Beipackzettel verwendet.
- Sie haben realistische Erwartungen an das Produkt die nicht erfüllt wurden
- Sie sind Neukunde und haben das Produkt zum ersten Mal verwendet


11.0   SCHUTZRECHTE

Mit dem Erwerb eines Produkts von MERRYVITAL ist keine Lizenz an irgendeinem ihrer Schutzrechte verbunden.


12.0   VORGEHEN IM BESCHWERDEFALL

MERRYVITAL ist die Zufriedenheit der Kunden wichtig. Sollte ein Kunde wider Erwarten einmal mit einer Leistung unzufrieden sein, ist MERRYVITAL unter info@merryvital.com oder +49 711 76975000 zwischen 09.00 und 17.00 Uhr erreichbar.

Das Europäische Recht verlangt von allen Online Boutiquen die Integration eines Links zur Plattform der European Commission’s Online Dispute Resolution. Sie können diese Plattform nutzen, um Ihre Beschwerden zu melden.

Diese ist verfügbar unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/


13.0   SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Soweit nichts anderes vereinbart ist, bedürfen Mitteilungen und Erklärungen nach diesem Vertrag der Schriftform, die auch die Textform (z.B. E-Mail) umfasst. Änderungen des Vertrages bedürfen der Schrift- oder Textform. Dies gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis. Für sämtliche sich aus diesem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten gilt der Gerichtsstand am Sitz von MERRYVITAL D GmbH.



Allgemeine Geschäftsbedingungen herunterladen
Widerrufsbelehrung herunterladen
Widerrufsformular herunterladen